Navigation | Seiteninhalt | Zusätzliche Informationen

Seiteninhalt

Standanmeldung belektro 2022

Bitte klicken Sie für Ihre unverbindliche Anmeldung auf die entsprechenden Buttons.

Sie können sich bei Fragen oder dem Wunsch nach einem unverbindlichen Standangebot gern an das Team der belektro wenden:

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Dauer der Veranstaltung
08. - 10.11.2022

Veranstaltungsort
Messegelände Berlin ExpoCenter City

Öffnungszeiten für Besucher
09:00 - 17:00 Uhr

Öffnungszeiten für Aussteller
08:00 - 18:00 Uhr

Aufbaubeginn
04.11.2022, 7–22 Uhr

Aufbauende
07.11.2022, bis 15 Uhr (dann nur noch dekorativer Standbau)

Abbaubeginn
10.11.2022, ab 17 Uhr (Abbaubeginn am Stand)

Abbauende
12.11.2022, 22 Uhr

Auf- und Abbauzeiten täglich jeweils von 7 Uhr bis 22 Uhr (darüber hinausgehend nur nach Anmeldung).

Bitte melden Sie alle Ihre Mitaussteller an.

Für jeden Mitaussteller kostet die Buchung des Media Packages obliagtorisch 90,– EUR.

Download: Mitausstellerformular (PDF, 104,8 kB)

Zusätzlich zur Fläche können Sie einen Komplettstandbau bestellen. Bitte melden Sie Ihren Komplettstand mit dem folgenden Formular an:

Download: belektro Komplettstandbau (PDF, 265,9 kB)

MB CapitalServices
T: +49 30 3038 1415
F: +49 30 3038 1418
E-Mail: info@mb-capital-services.de

Mit dem Media Package bietet die Messe Berlin GmbH ihren Ausstellern ein Paket ausgewählter Marketing-Tools zur Optimierung der Messebeteiligung und der Präsenz am Markt.

Die Kosten der Media Package werden für Hauptaussteller und Mitaussteller in Form einer obligatorischen Beitragspauschale erhoben, die dem Standmieter in Rechnung gestellt wird.

Download: Media Package belektro 2022 (PDF, 75,9 kB)

Datenschutz hat bei der Messe Berlin GmbH hohe Priorität. In der Datenschutzerklärung der Messe Berlin GmbH, die Sie unter www.messe-berlin.de finden, legen wir Ihnen unsere allgemeinen Grundsätze für den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten dar.

Die Nutzung Ihrer persönlichen Daten, die Sie uns in Ihrer Standanmeldung zur Verfügung stellen, erfolgt nur zu den in diesen Datenschutzinformationen angegebenen Zwecken, die die Datenschutzerklärung auf unserer Website unter www.messe-berlin.de ergänzen.

Bitte füllen Sie das Datenschutzformular aus und lassen Sie es uns zukommen: belektro@messe-berlin.de

Download: Datenschutzerklärung (PDF, 74,6 kB)

Download: Datenschutz belektro 2022 und Informationen gemäß EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) für Aussteller (PDF, 85,8 kB)

Nur auszufüllen von Kunden mit Sitz außerhalb Deutschlands

In der Regel unterliegen Waren und Dienstleistungen, die von einem Unternehmen in Deutschland erbracht werden, der deutschen Umsatzsteuer.

Werden jedoch bestimmte Voraussetzungen erfüllt, kann die Messe Berlin GmbH Rechnungen ohne deutsche Umsatzsteuer erstellen.

Bitte füllen Sie dazu dieses Formular aus.
Download: Umsatzsteuerformular (PDF, 243,9 kB)

Sie planen eine kleine Veranstaltung oder brauchen noch zusätzlichen Platz?

Für Tagungen, Meetings und Konferenzen stehen Ihnen auch unsere Nebenräume zur Verfügung. Gern unterbreiten wir Ihnen ein Angebot.

Bitte füllen Sie uns dafür das Anmeldeformular aus.
Download: Anfrage zu Nebenräumen zur belektro 2022 (PDF, 171,4 kB)

Kontakt: belektro@messe-berlin.de

Standform Frühbucher
bis
15.12.2021
Anmeldung
ab
16.12.2021
Reihenstand 143,- EUR/m² 148,- EUR/m²
Eckstand 152,- EUR/m² 157,- EUR/m²
Kopfstand 157,- EUR/m² 163,- EUR/m²
Blockstand 162,- EUR/m² 168,- EUR/m²
LICHT-DIALOG 203,- EUR/m² 208,- EUR/m²

Standmietenrechner – was kostet ein Messestand?

Die Kosten für Ihren Messestand können Sie sich von unserem praktischen belektro Standmietenrechner ganz einfach ausrechnen lassen.

  • Wählen Sie den gewünschten Standtyp und geben Sie die Standgröße an. Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei nur um die Standfläche ohne Standbauleistungen handelt.
  • Einen Komplettstand können Sie Ihrer Berechnung hinzufügen.
  • Die Gebühr für das Media Package ist für alle Aussteller obligatorisch.
  • AUMA-Gebühren werden automatisch berechnet.

FAQ ZU DEN TEILNAHMEBEDINGUNGEN

Kann die Messe Berlin aufgrund eines Umstandes, den weder sie noch der Aussteller zu vertreten hat, die Veranstaltung nicht abhalten, so entfällt der Anspruch auf die Standmiete. Die gezahlte Standmiete wird Ihnen dann erstattet oder auf Wunsch für die nächste Ausgabe der belektro verwendet.

Siehe Allgemeine Geschäftsbedingungen (PDF, 63,4 kB) für Messen und Ausstellungen der Messe Berlin GmbH.

Wenn die Absage aufgrund von behördlich angeordneten Reiserestriktionen im Herkunftsland oder in Deutschland erfolgt und die Reiserestriktionen die Einreise unmöglich machen oder für das ausstellende Unternehmen unzumutbar sind, wird dem ausstellenden Unternehmen keine Standmiete berechnet bzw. die Standmiete erstattet.

Von einer Unzumutbarkeit ist auszugehen, wenn die Rückkehr in das Herkunftsland unmöglich oder mit einer mehr als 7-tägigen Quarantäne nach der Rückkehr verbunden wäre oder die Einreise nach Deutschland eine mehr als 7-tägige Quarantäne erfordern würde.

Die Reiserestriktionen im Herkunftsland sind der Messe Berlin durch geeignete Unterlagen nachzuweisen.

Aktuelle Informationen über die Einreibebeschränkungen finden Sie auf der Website des auswärtigen Amts.

Wie in den vorherigen Jahren können Sie Ihre Teilnahme nach der Standanmeldung jederzeit vor Bestätigung unseres Platzierungsangebots noch widerrufen.

Sobald Sie den Platzierungsvorschlag bestätigen, treten unsere Rücktrittsregelungen in Kraft. Möchten Sie Ihre Teilnahme nach der Bestätigung absagen, müssen Sie uns informieren, sobald Sie diese Entscheidung getroffen haben. Dies gibt uns die Möglichkeit, ein anderes Unternehmen für Ihre Standfläche zu suchen. Wenn wir ein anderes ausstellendes Unternehmen für Ihre Standfläche finden, werden wir als Veranstalter Ihnen lediglich 25 Prozent des geschuldeten Gesamtbetrags in Rechnung stellen – als Ausgleich für die zusätzlichen Kosten. Sollten wir kein anderes ausstellendes Unternehmen für Ihre Standfläche finden, sind Sie verpflichtet, die Standmiete in voller Höhe zu zahlen.

Wir sind zuversichtlich, dass die belektro 2022 stattfinden wird. Wir befinden uns in einem konstanten Austausch mit den zuständigen Behörden und geben diese Informationen zeitnah an unsere ausstellenden Unternehmen und Messebesucher*innen weiter. In Kooperation mit den Behörden bemühen wir uns nach besten Kräften, die Situation realistisch einzuschätzen und eine eventuelle Absage der Messe rechtzeitig vorher zu kommunizieren, um zusätzliche Kosten zu vermeiden.

Wir weisen hiermit darauf hin, dass Sie als ausstellendes Unternehmen verpflichtet sind, sich im Vorfeld der Teilnahme an der belektro über die jeweils aktuell geltenden Bestimmungen, Gesetze, Verordnungen und sonstigen Verfügungen, die im Zusammenhang mit der Eindämmung des SARS-CoV-2 erlassen wurden, zu informieren und sich daran zu halten. Zudem sind Sie verpflichtet, die von der Messe Berlin für die erlassenen Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen der belektro zu beachten, die Ihnen hier (PDF, 564,9 kB) zur Einsichtnahme zur Verfügung stehen.